Das Weiterbildungsportal für Niedersachsen

Mittwoch, 23.05.2018
Aktuell 7224 Angebote

neue Suche

KOMPIK: Kompetenzen und Interessen von Kindern einschätzen - Einführung in die strukturierte, individuelle Dokumentation mit KOMPIK / Fortbildung für Erzieher/-innen

Volkshochschule Osnabrücker Land gGmbH

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsverläufe sind als eine zentrale Aufgabe von KiTa's in allen Bildungs- und Orientierungsplänen für den Elementarbereich formuliert. Bildungsverläufe sollen offen und strukturiert dokumentiert werden und neben der sensiblen Wahrnehmung von Situationen auch zur Früherkennung von Entwicklungsrisiken beitragen. (Hier: Entwicklung von Kita-Kindern im Alter von 3,5 bis 6 Jahren beobachten und dokumentieren).
Als Ergänzung zu Portfolios, Bildungs- und Lerngeschichten besteht mit KOMPIK die Möglichkeit, Grundlagen kindlichen Lernens, die sozialen und emotionalen Fähigkeiten sowie die gesundheitlichen Voraussetzungen strukturiert und prozesshaft abzubilden. Auch ein Sozialraumbezug kann hergestellt werden.

1 Durchführung:

17.05.18
16:30 - 20:15 Do. Nach­mittags 1 Tag (4 Std.) max. 14 Teilnehmer
Osnabrück, Johann-Domann-Straße 10
28 €

Osnabrück; Haus des Lernens; 1.13

Dozent/in: Jens Möller
Umfang: 1 Termin, täglich

Info und buchen direkt beim Anbieter

Volkshochschule Osnabrücker Land gGmbH

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Tel: 0541 501 7777
Kontakt: Christina Grätz, Sigrid Hellige, Jessica Hußmann, Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-13 Uhr - In den Schulferien eingeschränkt: Mo-Fr 9-12 Uhr
Zeige alle Angebote

vhs Osnabrücker Land

Ansprechpartner nach Programmbereichen:

  • Fremdsprachen: Kirstin Fechtner, Tel. 0541 501-3094
  • Zweiter Bildungsweg, Schulabschlüsse: Thorsten Feltkamp, Tel. 0541 500-5618
  • Deutsch/Integration: Tanja Pöhler, Tel. 0541 501-3090
  • Kultur, Kunst, Kreativität; Pädagogik, Psychologie, Philosophie; Berufliche Bildung: Sozialpflege: Hermann Wellers, Tel. 0541 500-5612
  • Gesundheit; Politik, Gesellschaft, Umwelt; Schulkooperationen: Regula Püschel, Tel. 0541 501-3077
  • Berufliche Bildung; EDV/Neue Medien: Carola Köster, Tel. 0541 501-3083

Kursinformation: 95% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i