Das Weiterbildungsportal für Niedersachsen

Dienstag, 19.06.2018
Aktuell 6154 Angebote

neue Suche

FriedWald: Die Bestattung am Fuß eines Baumes

Kreisvolkshochschule Norden

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Menschen, die sich mit der eigenen Sterblichkeit beschäftigen, sehen den Tod als natürlichen Teil des Lebens an und wünschen sich eine Bestattung, die ihrem Lebensentwurf gerecht wird.
Im Vortrag wird der FriedWald als eine alternative Bestattungsform vorgestellt. Diese lässt selbstbestimmtes Planen und Individualität zu. Die Asche Verstorbener wird in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. So eröffnet sich eine würdevolle Alternative zu den bislang gewohnten Bestattungsorten.

Anmelde- und Rücktrittschluss: 14.02.2018. Vorherige Anmeldung erforderlich.

1 Durchführung:

14.06.18
15:00 - 17:15 Do. Nach­mittags 1 Tag (3 Std.) max. 25 Teilnehmer
Norden, Uffenstr. 1
kostenlos

Raum 206
Umfang: 1 Nachmittag
Leitung: Anke Sohns

Info und buchen direkt beim Anbieter

Kreisvolkshochschule Norden

Uffenstraße 1
26506 Norden
Tel: 04931-924 123
Mo-Fr 8/12.30 u. 15 - ca. 22 Uhr; Fr 8-12.30 u. 14.30 - ca. 22.00 Uhr
Zeige alle Angebote

VHS Norden

Die KVHS Norden gGmbH ist eine Gesellschaft des Landkreises Aurich. Sie war von 2003 bis 2015 nach LQW qualitätstestiert. Seit 2015 ist nach ZAZAV zertifiziert.

Seit mehr als 40 Jahren ist sie als Erwachsenenbildungs-einrichtung und Dienstleistungsagentur für Kulturarbeit und kulturelle Bildung, Ausbildung, Qualifizierung, Beschäftigungs-förderung sowie Soziale Dienste/Betreuung tätig. Mit den „klassischen“ Bildungsbereichen traditioneller VHS-Arbeit, aber auch ihrer Kulturarbeit/kulturellen Bildung und der „Jungen VHS“ erreicht die Volkshochschule viele Menschen.

Seit 2007 ist die KVHS Norden auch als Mehrgenerationenhaus (MGH) tätig. Mit ihrem altersintegrierenden Konzept und der damit verbundenen regionalen Vernetzung spricht sie Menschen an, die sich über herkömmliche Weiterbildungsangebote nicht angesprochen fühlen bzw. in ihren Interessenlagen weit auseinander liegen, wie mobile Ältere, Hochbetagte sowie Menschenmittleren Alters, junge Familien bzw. Jugendliche und Kinder. Sie widmet sich dabei verstärkt den Themen Freiwilliges Engagement (Freiwilligenagentur, FSJ, BFD), Alter und Pflege (SPN), Migration und Integration sowie dem Generationendialog.

Die KVHS Norden hat über 200 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und etwa 300 Honorardozenten.

Kursinformation: 95% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i